Tolle Leistung an der SM Aerobic

Schweizermeisterschaft Aerobic 28./29. November 2016 in Willisau
(Von Werni Hubacher, 08.02.2016)


Wie doch die Zeit vergeht, nach vielen schweisstreibenden Stunden stehen wir nun kurz vor dem Wettkampf. Es ist Samstag 11.30 Uhr. Alle sind bereit sich an diesem Wettkampf zu messen. Eine super motivierte Truppe kann ich begrüssen. Willisau erwartet uns.

Ein kleiner Stau auf der Strasse hält uns noch ein wenig auf. Alle erreichen Willisau und es geht auch schon los. Keine Zeit für grosse Pausen, noch kurz anmelden und schon geht es im Stechschritt zu den Einturnhallen. Jeder Verein erhält 10min fürs einturnen, was doch etwas knapp ist und dann kommt schon der nächste Verein. Der erste Übungsdurchgang lässt noch zu wünschen übrig! Ein paar aufmunternde und ermahnende Worte helfen und der zweite Übungsdurchgang sieht doch schon viel besser aus, und schon steht der nächste Verein parat fürs Einturnen.

Nun ist es soweit, jetzt bin auch ich ein klein wenig nervös muss noch schnell die Musik per Kopfhörer anhören und dann ist auch schon der Einmarsch des ersten Blockes wo wir dabei sind.

Alle freuen sich, der Moderator stellt alle Vereine im ersten Block vor und wir laufen voller Power mit der grossen Fahne auf den Wettkampfplatz ein. Was für eine super Stimmung in dieser Halle herrscht.

Wir starten mit der Startnummer 2 und können noch kurz verschnaufen doch dann ist es soweit.

Jetzt ist der Adrenalinpegel unserer Gruppe spürbar. Noch kurz ein paar Tips : lachen, Fersen setzen, spannen, nicht übertreten; "ach ja es wird schon gut kommen!"

Das Publikum klatscht mit und es wird super synchron geturnt, was für eine schöne Darbietung hätte ich doch nicht so erwarten. Der Applaus der Zuschauer bestätigt mir mein Gefühl. Super was da meine Girls gezeigt haben und mir rollt gerade eine kleine Freudenträne über die Wange.

Juppi alle sind zufrieden und selbst unsere Betreuer waren begeistert von der Darbietung. Jetzt sind wir gespannt auf unsere Note. Mit einer Note von 8.52 dürfen wir uns zeigen, das ist eine super Note für das erste Mal. Gratulation!!!

Nun sind wir gespannt wie es weiter geht mit unserem Rang. Klar war natürlich das noch bessere Vereine bei der Jugend starten. Mit einem super 17. Rang von 24 sind wir mega zufrieden.

Wir konnten noch viele Darbietungen anschauen, bis wir gemeinsam zum Nachtessen durften.
Der lange Ausgang war dann auch sehr lustig ausgefallen, und umso kürzer war die Nacht. Ein Machtwort habe ich dann zu gegebener Stunde dann so ausgesprochen, dass auch der in unserem Zimmer zusätzliche Verein still wurde und sich die paar Stunden Schlaf gönnte.

Der Sonntagmorgen war dann auch ein bisschen beschwerlich beim aufstehen, doch schon nach dem Frühstück ging der Wettkampf ja weiter. Super jetzt konnten wir vielen interessanten Darbietungen verfolgen, was doch den Zusammenhang der Truppe stärkte. Viele neue Übungen geben viele neue Ideen. Alle waren begeistert.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei allen Bedanken die sich so für diesen Anlass eingesetzt haben. Einen speziellen dank den Eltern die sich so spontan zur Verfügung gestellt haben in allen Bereichen.

"Merci viu mau"
Die nächste SM Aerobic kommt schon bald:
Euer Trainer Werni


Kopierrecht © 1997-2015 bei Turnverein Ins, Schweiz
Alle Rechte vorbehalten.