Volleyball in Müntschemier

Seel. Spieltage in Müntschemier, 23.8.2003
(Von Daniel Metzler, 30.08.2003)

Der Seel. Spieltag fand dieses Jahr wieder einmal in Nachbardorf Müntschemier statt. Treffpunkt war 12.00 Uhr auf dem Sportplatz, die sportlichen Typen nahmen das Zweirad und die anderen den sportlichen Vierräder.

Um halb ein Uhr nahmen wir unser erstes Spiel in Angriff, dieses Spiel konnten wir zu unseren Gunsten entscheiden. Das 2. Spiel wurde auf sehr intensiv und wurde auch für uns gut geschrieben. Nun folgte Safnern 2, in diesem Spiel hatten wir nichts mit zu reden, denn sie überrollten uns. In unserer Kat. gab es eine Vorrunde / Rückrunde, in der Zwischenrangliste belegten wir den 2. Rang.

Die Rückrunde mussten wir gegen das Hohe favorisiertes Safnern 2 antreten. In diesem Spiel konnten wir uns zur wehr setzen, verloren aber das Spiel dennoch. Das 2 letzte Spiel konnten wir gegen Orpund 3 wieder für uns entscheiden. Das letzte Spiel gegen Orpund 2 ging um alles oder nichts, denn der Sieger konnte sich für den Einzug ins Halbfinale qualifizieren. Das umstrittene Spiel wurde jedoch von Orpund gewonnen. Somit haben wir 3 Spiele verloren und 3 Spiele gewonnen und belegten in unsere Gruppe den 3. Platz.

In der Schlussrangliste in der Kat. Mixed belegten wir den 6 Schlussrang.

Allen Damen und Herren ein herzliches Dankeschön für Ihren Einsatz an diesem heissen Augustnachmittag.

PS: Geschwister Liechti hatten am Abend immer noch die Sonnenbrille im Gesicht.

Für die Mannschaft
Dänu Metzler

 

Kopierrecht © 1997-2003 bei Turnverein Ins, Schweiz
Alle Rechte vorbehalten.